Wenn Sie eine ungestörte Zeit auf Ihrem Lieblingsplatz am Balkon oder auf der Terrasse verbringen wollen, sind neugierige Blicke von Passanten und Nachbarn unerwünscht. Ein geselliger Grillabend oder ein romantisches Dinner zu zweit sind etwas Herrliches.

Mit einem dekorativen Rost Sichtschutz erhalten Sie die nötige Sicherheit um diese Situationen perfekt genießen zu können. Die Edelrost Sichtschutzwand muss natürlich auch zu Ihrem Haus und zum Outdoor-Bereich passen. Ein schöner Sichtschutz dient außerdem zur Verschönerung und als Windschutz Ihres Gartens und der Terrasse.

Die Sichtschutzwand aus Rost ist ein Top-Gestaltungselement. Eine schöne Motivwand schützt Ihre Gartenräume vor neugierigen Blicken und störendem Lärm. Sie erhalten die Produkte aus Metall mit diversen Motiven. Je nach Ort und Art der Anbringung schaffen Sichtschutzwände auch eine zusätzliche Hürde für ungebetene Gäste.

Top 3 Sichtschutz aus Rost

Sichtschutz aus Metall Rost
Sichtschutz aus Metall Rost
Preis: € 120,00
Bei Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Garten Sichtschutz aus Edelrost
Garten Sichtschutz aus Edelrost
Preis: € 155,00
Bei Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Edelrost Sichtschutzwand
Edelrost Sichtschutzwand
Preis: € 169,99
Bei Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Was bedeutet Edelrost?

Bei Ihrer zeitlosen Garten- oder Terrassen-Gestaltung hilft Ihnen ein Sichtschutz aus Rost. Edelrost wird künstlich herbeigeführt. Er verleiht den unterschiedlichen Produkten ein individuelles und einzigartiges Aussehen. Werden Metall-Modelle mit einer Rostschicht veredelt, kommt etwas Besonderes dabei heraus. Jeder Artikel wird zum Unikat.

Sobald roher Stahl mit Luft und Feuchtigkeit in Kontakt tritt, kommt es zur Oxidation. Dabei verbindet sich der Sauerstoff mit Eisen und es entsteht Rost (Eisenoxid). Sobald sich die Rostschicht gleichmäßig über eine Metall-Oberfläche verteilt, spricht man von Edelrost. Hervorzuheben ist, dass sich die Rostentwicklung mithilfe von sauren oder basischen Lösungen beschleunigen lässt.

Was ist bei Produkten aus Rost zu beachten?

Wenn Sie Ihren Sichtschutz aus Rost auspacken und sich darauf blanke Stellen befinden, dann sorgt die natürliche Luftfeuchtigkeit im Freien (in der warmen Jahreszeit) für eine neue Rostschicht. Im Winter können Sie Ihre Rost Produkte auch mit Essig oder Salzwasser besprühen. Dadurch kann sich der Rost schneller bilden. Die schönste Rost Entwicklung entsteht aber, wenn Sie der Natur und der Zeit die Arbeit überlassen.

Produkte aus Edelrost sind meist ebenso lange haltbar wie solche aus „normalen Stahl“. Wenn Sie Ihre verrosteten Artikel im Haus verwenden, dann könnten Sie beispielsweise eine Schicht Klarlack auftragen. Damit wird das „Abblättern“ der Rostschicht verhindert.

Verfärbungen auf Fliesen und Natursteinen, die durch verrostete Artikel entstehen, sollten so schnell wie möglich entfernt werden. Für Fliesen eignet sich dazu das Hausmittel Essig sehr gut. Bei Natursteinen ist es eher ratsam zu einem Schmutzradierer zu greifen. Wenn möglich sollten Sie die Bodenflächen einfach gut schützen. Durch Rost Produkte verschmutzte Kleidung kann problemlos in der Maschine gewaschen werden. Alle Artikel aus Rost verbindet ihr warmer unverwechselbarer Farbton.

RSW24 Schmutzradierer
RSW24 Schmutzradierer
Preis: € 9,98 Prime
Bei Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Tipp: Gartendeko Artikel und Motivwände helfen Ihnen bei der zeitlosen Gartengestaltung. Im Internet gibt es die Erzeugnisse in einer großen Auswahl zu erwerben.

Befestigung des Sichtschutzes

Eine Sichtschutzwand mit ihrer unverwechselbaren Rostpatina kann im Außenbereich ihren wahren Charme entfalten. Dem Farbenspiel der Fabrikate aus Rost kann sich keiner entziehen. Motivwände halten sowohl neugierige Blicke als auch den Lärm aus der Umgebung fern und sorgen auf diese Weise für Ihre ungestörte Privatsphäre. Der Rost Sichtschutz hat Ihrem Gartenbereich auch eine tolle Optik zu bieten. Zudem kann er sich auch als guter Windschutz bewähren.

Frei stehend mit Punktfundament

Der Sichtschutz muss eine hohe Stabilität aufweisen und auch Wind und Wetter standhalten. Mithilfe eines Betonfundaments und Eisenstangen lässt sich eine Edelrost-Motivwand dauerhaft befestigen. Zum Anfertigen des Fundaments können Sie ein GK-Rohr verwenden. Sie heben ein Loch (zirka 80 cm tief) aus und fügen das Rohr so ein, sodass die Sichtschutzwand mittig darauf stehen kann. Das GK-Rohr wird mit Beton angefüllt. Nachdem das Zementgemisch etwas gehärtet ist, kann die Eisenstange einbetoniert werden. Zirka 50 Prozent der Stange sollten sich dabei im Fundament befinden.

Mit U-Profilen montieren

Um die unterschiedlichen Motiv-Sichtschutzwände stabil anbringen zu können, haben Sie auch die Möglichkeit U-Profile zu verwenden. Diese Profile werden zum Beispiel an eine Wand oder an Holzpfosten geschraubt. Bei dieser einfachen Montage-Art können Sie die Sichtschutzwände danach komfortabel einfädeln. Anschließend werden die Elemente durchbohrt und mit Schrauben festgemacht.

Ein Pluspunkt bei dieser Methode ist, dass sich eine auf diese Art montierte Wand, problemlos wieder herausziehen lässt. Sollten Sie in Ihrem Gartenbereich zwischendurch eine Öffnung für ein größeres Gartengerät brauchen, dann ist die Montage mit U-Profilen ideal für Ihren Sichtschutz.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.